Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff informiert sich über Investitionsprojekt der FAKT AG in Arneburg

Fakt AG.com > Pressemitteilungen > Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff informiert sich über Investitionsprojekt der FAKT AG in Arneburg

Pressemitteilung der Staatskanzlei des Landes Sachsen-Anhalt

Haseloff informiert sich über Investitionsprojekt in Arneburg
Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff hat sich heute bei einem Gespräch mit dem Vorstand der FAKT AG (Essen) und dem Bürgermeister von Arneburg über ein Investitionsprojekt des Unternehmens in der Stadt informiert. Die FAKT AG will zunächst auf einer Fläche von 40 Hektar einen Gewächshauskomplex errichten. Die
Energieversorgung soll über ungenutzte Potenziale des Zellstoffwerks erfolgen. Später sind weitere Vorhaben geplant, u.a. eine Onshore-Zuchtanlage für Meeresfische und ein Hotel. Es sind eine Gesamtinvestitionssumme von 350 Mio. € und über 200 neue Arbeitsplätze im Gespräch.

https://www.sachsen-anhalt.de/fileadmin/tx_tsarssinclude/staatskanzlei_04_09_2020_pressemitteilung_haseloff-informiert-sich-ueber-investitionsprojekt-in-arneburg.pdf

(Impressum: Staatskanzlei des Landes Sachsen-Anhalt Pressestelle, Hegelstraße 42, 39104 Magdeburg, Mail: staatskanzlei@stk.sachsen-anhalt.de)

Jürgen Pyrdok, Bürgermeister Tangermünde, Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff, Lothar Riedinger, Bürgermeister Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck, Prof. Hubert Schulte-Kemper, Vorstandsvorsitzender FAKT AG (v.l.n.r.)
Pressekontakt: FAKT AG Unternehmenskommunikation, kerstin.kipper@fakt-ag.com, Telefon +49 (0)201 17003-424
 
Share on facebook
Facebook
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter