Marl Hülser Waldpark Wohnungsbau

Fakt AG > Projekte/Referenzen > Marl Hülser Waldpark Wohnungsbau

Naturnahes Wohnen

Unter dem neuen Namen Hülser Waldpark sollen auf dem ca. 38.000 m2 großen Gelände des ehemaligen Jahnstadions 196 Wohneinheiten errichtet werden. Gebaut werden sieben verschiedene Haustypen. Der Bau erfolgt in vier Abschnitten, beginnend mit einem Grundstück im Bereich der alten Waldschule.

Ansprechpartner:

Heike Mirbach, heike.mirbach@fakt-ag.com
Roland Oligmüller, roland.oligmueller@fakt-ag.com

Daten und Fakten

Grundstücksfläche (gesamt)WohneinheitenFläche WohneinheitenGaragenStellplätze
ca. 38.250 m2196ca. 15.900 m23 Tiefgaragen285 + 72 Stellplätze für Besucher

Impressionen

Download Broschüre