Investor Relations

Fakt AG.com > Investor Relations

FAKT AG – Investor Relations

Mit der Einbindung der internationalen Kapitalmärkte, für die die FAKT AG mit steigendem Volumen ihres Bestands (Marktwert der Gewerbeimmobilien im Bestand September 2020: rund 562 Mio. EUR) immer interessanter wird, wurde im laufenden Geschäftsjahr eine Investor-Relations-Position implementiert, die den direkten Kontakt zu nationalen und internationalen Investoren auf- und ausbaut und als Ansprechpartner zur Verfügung steht. So sollen in Zukunft mit Hilfe der  Instrumente klassischer Kapitalmarktkommunikation wie One-on-One Meetings, Roadshows und Konferenzen sowie einer ausführlichen und transparenten Berichterstattung potenzielle Investoren stärker auf die FAKT AG aufmerksam gemacht werden. Um den Anforderungen des Kapitalmarktes noch besser gerecht zu werden, wird in naher Zukunft auch ein Unternehmensrating angestrebt.

Nina Wittkopf

FAKT AG – Investor Relations

Mit der Einbindung der internationalen Kapitalmärkte, für die die FAKT AG mit steigendem Volumen ihres Bestands (Marktwert der Gewerbeimmobilien im Bestand September 2020: rund 562 Mio. EUR) immer interessanter wird, wurde im laufenden Geschäftsjahr eine Investor-Relations-Position implementiert, die den direkten Kontakt zu nationalen und internationalen Investoren auf- und ausbaut und als Ansprechpartner zur Verfügung steht. So sollen in Zukunft mit Hilfe der  Instrumente klassischer Kapitalmarktkommunikation wie One-on-One Meetings, Roadshows und Konferenzen sowie einer ausführlichen und transparenten Berichterstattung potenzielle Investoren stärker auf die FAKT AG aufmerksam gemacht werden. Um den Anforderungen des Kapitalmarktes noch besser gerecht zu werden, wird in naher Zukunft auch ein Unternehmensrating angestrebt.

Nina Wittkopf

Ihr Ansprechpartner

Nina Wittkopf, nina.wittkopf@fakt-ag.com

 

Mitteilungen

Hinter den Kulissen

Der Zustand des Hansa-Centers ist besser als gedacht!
Hubert Schulte-Kemper, Vorstandsvorsitzender der FAKT- Unternehmensgruppe, zeigt sich zufrieden. „Das Gebäude ist trockenbaufähig.“ Oder anders gesagt: Die Substanz so gut, dass man darauf aufbauen kann. Und das will die Fakt AG nach wie vor. „Wir haben die Lust nicht verloren, ganz im Gegenteil“, so Schulte-Kemper.

Weiterlesen »

Kontakt

Sie haben Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder über das Formular.

Tel.: +49 (0)201 17003-400

E-Mail:

nina.wittkopf@fakt-ag.com