Familienstruktur der FAKT-Unternehmensgruppe weiter gestärkt

Fakt AG.com > Pressemitteilungen > Familienstruktur der FAKT-Unternehmensgruppe weiter gestärkt

Professor em. Hubert Schulte-Kemper, Mehrheitsaktionär der FAKT AG, hat mit der Übergabe verschiedener Ämter an seine Tochter Kirsten und seine Söhne Christoph und Andreas die Einbindung der Nachfolge-Generation in das Unternehmen weiter gestärkt.

Der Aufsichtsrat der FAKT AG hat Dr. Kirsten Schulte-Kemper am 5. Mai 2021 zum Mitglied des Vorstandes des Essener Unternehmens bestellt. Sie ist bereits seit 2012 als Generalbevollmächtigte für die FAKT AG sowie als Geschäftsführerin weiterer Projektgesellschaften tätig. Zudem ist Dr. Kirsten Schulte-Kemper seit 2019 Mitglied des Vorstands der FAKT Immobilien AG (FIAG), dem Immobilienflaggschiff der FAKT-Unternehmensgruppe.

Der Vorstand der FAKT AG besteht damit aus Prof. em. Hubert Schulte-Kemper (Vorsitz), Norbert Boddenberg und Dr. Kirsten Schulte-Kemper, sowie den stellvertretenden Vorstandsmitgliedern Andreas Schulte-Kemper und Dr. Nikolai Ulrich.

Dipl. Kaufmann Christoph Schulte-Kemper ist mit Wirkung zum 18. Oktober 2021 in den Vorstand der FIAG berufen worden. Er verantwortet insbesondere die gewerblichen Bestandsimmobilien in den Bereichen Planung, Bau und Betrieb. Er ist zudem Geschäftsführer der FAKT RUHRTURM GmbH, der FAKT Ruhrallee 80 GmbH sowie der Schiborr Liegenschaftsverwaltung GmbH. Darüber hinaus verantwortet Christoph Schulte-Kemper in seiner Funktion als Geschäftsführer der FAKT Energy Solutions GmbH den energetischen Bereich der gesamten FAKT-Gruppe.

Dipl. Kaufmann (FH) Andreas Schulte-Kemper wird nach Berufung durch den Aufsichtsrat Anfang 2022 als Finanzvorstand in die Agriculture Park AG eintreten. Er ist zudem Vorstandsvorsitzender der FAKT Financial Services AG, die seit 2012 das Mandat für alle Finanzierungstransaktionen der FAKT Gruppe inne hat. Andreas Schulte-Kemper unterstützt die Geschäfte der FAKT Gruppe bereits seit April 2011.

Professor em. Hubert Schulte-Kemper ist mit Wirkung zum 18. Oktober 2021 aus dem Vorstand der FIAG ausgeschieden, bleibt jedoch Vorsitzender des Vorstands der FAKT AG. Er hat weiterhin die Aufgaben des Vorsitzenden der Geschäftsleitung der European Climate Construction GmbH (ECC), einem Spezialunternehmen für große Klimahüllen sowie den Vorstandsvorsitz der Metropole Ruhr Bau AG übernommen. Darüber hinaus wird er auch die Verantwortung für die Agriculture Park AG innehaben.

Durch die personellen und familienpolitischen Weichenstellungen haben die drei Kinder von Hubert Schulte-Kemper zusätzliche Verantwortung in strategisch wichtigen Positionen übernommen.

Die Weichenstellung und die damit verbundenen Entlastungen ermöglichen es dem Unternehmensgründer, sich intensiv um die noch in Gründung befindlichen Gesellschaften zu kümmern.

v.l. Christoph, Hubert, Andreas und Kirsten Schulte-Kemper