News

FAKT SHAMROCKPARK: Kurzfristige Zwischenfinanzierung erfolgreich abgeschlossen

Eine kurzfristig angelegte Zwischenfinanzierung durch die North Channel Bank zur Erwerbung von Forderungen hat es der FAKT-Gruppe ermöglicht, den Kauf und damit die Entwicklung des FAKT SHAMROCKPARK in Herne voranzutreiben.

North Channel Bank bietet Unternehmerfinanzierung

„Mit der schnellen, unkomplizierten und pragmatischen Hilfestellung durch die North Channel Bank war es uns möglich, das gesamte Areal am Shamrockring zu erwerben. Die Bank hat wirklich geholfen, einen Traum umzusetzen“, sagt Prof. em. Hubert Schulte-Kemper, Unternehmensgründer und Vorstandsvorsitzender der FAKT AG. „Ohne die Bank wären wir mit diesem Großprojekt heute nicht da, wo wir jetzt sind.“

Das einstige RAG-Gelände mit seinen wertvollen und historischen Gebäuden, die teilweise aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts stammen, soll in ein Wohn- und Geschäftsquartier umgewandelt werden. Angedacht sind Flächen für familiengerechtes Wohnen, Seniorenresidenzen und eine Kita ebenso wie für Büros, Gastronomie, ein Hotel und ein hochmodernes Parkhaus mit Ladestationen für Elektrofahrzeuge.

„Nachdem uns Prof. Schulte-Kemper sein Anliegen vorgestellt hat, war es für uns relativ schnell klar, dass wir ihn bei der Umsetzung seines zukunftsweisenden, Projekts unterstützen wollen“, sagt Harald Zenke, Geschäftsführer der North Channel Bank. „Durch die von uns zur Verfügung gestellte Zwischenfinanzierung wurde die FAKT-Gruppe in die Lage versetzt, ihre Vision, das historische Erbe der Industriegeschichte zu erhalten und gleichzeitig dieses Gelände mit hoher Modernität zu entwickeln. Wir haben diese Phase sehr gerne begleitet.“

Die North Channel Bank GmbH & Co. KG wurde im Jahr 1924 als Privatbank Bankhaus Oswald Kruber mit Sitz in Berlin gegründet. 2009 hat eine nordamerikanische Investorengruppe mit Erfahrungen im Zweitmarkt für US-Lebensversicherungen das Bankhaus erworben und in North Channel Bank umbenannt. In den folgenden Jahren entwickelte sich die Bank zu einem der führenden Institute bei der Finanzierung von US-Lebensversicherungen. Mit der Übernahme der Tochtergesellschaft NorthStar Life Services, LLC 2013 erhielt die Bank unmittelbaren Zugriff und Einfluss auf einen zuverlässigen, erfahrenen und renommierten Servicer.Heute bietet die Bank neben Finanzierungen auch Investitionen in US Lebensversicherungen an. Im Bereich Structured Finance legt die Bank den Fokus auf Impact Financing, Unternehmensfinanzierungen sowie strukturierte Kredite für Kommunen.

Pressekontakt : Susanne Münch, presse@fakt-ag.com, Telefon: +49 (0)201 17003 432